Infos zum Thema Tennis

23.Mai 2020

Liebe Tennisfreund,

informieren möchten wir euch heute über verschieden Punkte zum Thema Tennis.

Unsere Tennisanlage

Wir haben seit Samstag auch Platz 2 geöffnet, womit jetzt alle drei roten Plätze für das Einzelspiel genutzt werden können. Das Reservierungssystem haben wir entsprechend angepasst. Es können nun auch pro Person mehrere Termine hintereinander gebucht werden. Nötig ist eine solche Reservierung für die Ballungszeiten. Ansonsten wird immer ausreichend Gelegenheit sein, auch ohne Buchungen einen freien Platz zu finden. Das Reservierungssystem werden wir, wenn sich die Situation „entspannt“ hat, wieder abschalten.

Platzpflege: Bitte nach dem Spiel mit den Holzschabern die größeren Löcher und Aufwerfungen einebnen. Danach mit den Abziehbesen nicht nur die Spielfläche, sondern auch die Ränder abziehen. Dadurch wird die Moosbildung außerhalb der Spielfläche verringert bzw. vermieden. Abziehbesen wenn nötig reinigen. Danach die Linien säubern um die Plätze den nächsten Spielern so zu hinterlassen wie man diese selbst gerne übernehmen möchte.

Doppel spielen / Doppel trainieren

Der Tennisverband empfiehlt weiterhin das Doppel spielen im Verein nach wie vor noch nicht zu genehmigen. Dies vor allem deswegen, weil die Einhaltung des Mindestabstandes nicht garantiert werden kann.

Medenrunde: Mannschafts-Wettkampfrunde 2020 = Übergangssaison 2020

Der Tennisverband in Rheinland – Pfalz beobachtet intensiv die aktuellen Entwicklungen. In den kommenden Tagen erwartet dieser weitere, wichtige gesetzliche und behördliche Informationen, die die Planungen betreffen und die ebenfalls noch berücksichtigen werden müssen.

Aufgrund dessen wird die “Übergangssaison 2020” frühestens ab dem 19.06.2020 starten (sofern gesetzlich erlaubt). Dementsprechend verschiebt sich auch die Meldephase um eine Woche nach hinten. Alle Vereine werden die Möglichkeit erhalten, gemeldete Mannschaften im Meldezeitraum vom 27.05. bis zum 03.06.2020 zurück zu ziehen. Werden diese nicht zurückgezogen nimmt der Verein an der Medenrunde teil. Dabei wird dann höchstwahrscheinlich nur im Einzel gespielt.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand