Tennis-Freiluft-Saison 2017 des 1. TC Trippstadt geht zu Ende

Die Tage werden bereits merklich kürzer, was auch darauf hinweist, dass die diesjährige Tennis-Freiluft-Saison dem Ende zugeht. Aufgrund des schönen Wetters, auch im Oktober und besonderes wegen der drei neu sanierten Plätze, war es dieses Jahr möglich so lange diesem Freizeitsport nachzugehen. Von allen die auf unseren Anlage in dieser Saison spielten wurde ein großes Lob für die Qualität der Plätze ausgesprochen. Dieser optimale Spielkomfort wird auch durch unsere neue, automatische Beregnungsanlage gewährleistet.Die Neugestaltung vor dem Clubraum und das neue Gerätehaus wurden ebenfalls positiv aufgenommen.

Einen Zuwachs bei der Anzahl der Vereinsmitglieder konnten wir auch deswegen feststellen. Bei der Jugendarbeit stellen sich erste Erfolge ein, was uns zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Der Vorstand möchte sich zusätzlich auf diesem Weg bei allen Mitgliedern und Freunden bedanken die sich beim 1. TC Trippstadt engagieren.

Aber auch am Ende der Tennis-Freiluft-Saison besteht die Möglichkeit sich einzubringen.

Wie auf dem Bild gut zu erkennen ist, wäre rund um die Plätze einiges an Arbeiten zu erledigen, wie z.B. Blätter zusammenfegen, Büsche schneiden, Reinigungsarbeiten usw...

Für alle, die dabei helfen wollen, oder diejenigen die noch Arbeitsstunden ableisten wollen, bieten sich daher Gelegenheit dies am Samstag, den 04.11.2017 ab 10:00 Uhr, zu tun.

ANSCHRIFT

Tennisclub Trippstadt e.V.
Auf der Steig 1
67705 Trippstadt
tennis@tc-trippstadt.de

Copyright © 2018 1.TC Trippstadt

FOLGEN SIE UNS