U18-JUNIOREN ÜBERZEUGEN IN CONTWIG

Unsere Herren 60-er Mannschaft konnte gegen die Tennisfreunde aus Mölschbach den ersten Saisonsieg einfahren und sich somit vom Tabellenkeller absetzen. Hans Jürgen Asel, Erich Geib sowie Horst Lehnhard konnten sich hierbei Siege in den Einzeln sichern.

Die Herren 50-er Mannschaft konnte nach dem ersten Auswärtssieg in Merzalben, bei welchem Uwe Setzpfand sowie Matthias Hammer im Einzel siegreich waren, im Spiel gegen Glan-Münchweiler ersatzgeschwächt nicht an die Leistung der Vorwoche anknüpfen.

Nicht besser erging es den Herren 30 in Mackenbach. Zu stark war der Gegner besetzt, um den ersatzgeschwächten Trippstädtern eine Chance zu lassen. Eine Woche zuvor konnte man sich noch knapp gegen eine starke Kuseler Mannschaft durchsetzen, nachdem man 3 von 3 Doppeln gewinnen konnte. Hierbei sicherten zuvor Willi Freeden sowie Tobias Sommer durch einen Sieg im Einzel den dann verdienten Mannschaftserfolg.

Im ersten Saisonspiel überzeugten U18-Junioren mit einem Sieg in Contwig. Maxi Brachtendorf und Luis Sander konnten dort Ihre Einzel sicher gewinnen. Auch in den beiden Doppeln setzten sich die Jungs klar durch.

Die nächsten Heimspiele bestreiten die Herren 60 am Mi.31.5. gegen die Bunker Boys Brücken sowie die Herren 50 am Sa.10.6. gegen den SV TA Enkenbach. Der Termin der U18-Junioren gegen RW Pirmasens 4 am Sa. 3.6. stand noch nicht definitiv fest. Über eine zahlreiche Zuschauerunterstützung an den Spieltagen würden sich alle Akteure sehr freuen.

Herren 60
1. TC Mölschbach – 1. TC Trippstadt [2 : 12]

Herren 50
TC Glan-Münchweiler – 1. TC Trippstadt [14 : 0]

Herren 30
TC Mackenbach – 1. TC Trippstadt [21 : 0]

Jungen U18
TC Contwig – 1. TC Trippstadt [4 : 10]

ANSCHRIFT

Tennisclub Trippstadt e.V.
Auf der Steig 1
67705 Trippstadt
tennis@tc-trippstadt.de

Copyright © 2018 1.TC Trippstadt

FOLGEN SIE UNS